Referenzen

Das sagen meine Klienten


"Liebe Frau Liebold, ich danke Ihnen für  Ihre einfühlsame und warmherzige Art. Seitdem fühle ich mich daran erinnert, was ich wirklich vom Herzen her möchte. Meinem Jacky gegenüber bin ich  viel aufmerksamer geworden und kann jetzt viel besser auf seine Signale achten. Das tut uns beiden gut und ich verliere mich nun endlich nicht mehr so leicht in meiner Arbeit ..."

Astrid B. - Selbständigkeit in Planung -


"Werte Frau Liebold, wie Sie wissen, habe ich eine ganze Zeit gebraucht, um mich auf diese Sichtweise auf mein Tier und das Leben im Allgemeinen einzulassen. Es fiel mir wirklich schwer. Doch als ich begann, die Dinge umzusetzen, konnte ich plötzlich den roten Faden in meinem Leben erkennen."

Michael H. 


"Werte Frau Liebold, Sie gaben mir einen so wertvollen Satz. Sie fragten mich, wie mein Leben denn ohne mich gehen soll. Das hat sich förmlich  eingebrannt in mich. Es ist, als hätte ich die ganze Zeit geschlafen und bin nun endlich wach ..."

 Dirk W. - selbständig - 

"Liebe Frau Liebold, ich danke Ihnen sehr, dass Sie sich gleich noch am Samstag um unser Katerchen gekümmert haben. Ich merkte  danach sehr schnell, dass er sich entspannte und sich nicht weiter vor uns versteckte ..."

Lieselotte R. - Rentnerin -


"Liebe Frau Liebold, ich bin immer noch sehr beeindruckt von dem Ergebnis des Termins. Seitdem sehe ich meine Lucy mit ganz anderen Augen ..."

Ina-Maria M. 


"Ich danke Ihnen sehr für Ihre Aufklärungsarbeit. Nun kann ich mich auf die wichtigen Dinge konzentrieren und Shilo darf bleiben wie er ist."

Sabine H. - selbständig -


"Sehr geehrte Frau Liebold, die Arbeit mit Ihnen hat mich sehr klar gemacht."

 

Hubert L. - selbständig - 


"Liebe Frau Liebold, ich möchte Ihnen meinen Dank aussprechen. Die Arbeit mit Ihnen hilft mir sehr und Ihre verständnisvolle Art tut mir gut. Ich kann wieder die Freude zwischen mir und Rocky spüren."

Regina Sch. 


"Am Anfang dachte ich schon so manches Mal, dass das doch alles ein wenig weit hergeholt sei. Aber mich hat beeindruckt, dass Sie das so authentisch rüberbringen. Ich habe gespürt, dass Sie das wirklich leben, was Sie da erzählen und dann dachte ich mir einfach: Warum ich nicht auch? Da hat sich dann etwas in mir aufgemacht ..."

Ulrich M. - Unternehmer -

"Mein Mann war erst sehr skeptisch, doch nun weiß auch er, dass Tierkommunikation funktioniert! Vielen Dank für Ihre Hilfe bei unserem Robby !"

Gabi Sch. - Hausfrau - 


"Sehr geehrte Frau Liebold, vielen Dank für Ihre Hilfe, unsere beiden Katzen fühlen sich endlich wieder wohl ..."

Kerstin B. - Angestellte -


"Liebe Frau Liebold, ich bin immer noch sehr froh, dass ich auf Sie gestoßen bin. Ich sagte Ihnen ja bereits, dass ich selbst schon die Vermutung hatte, dass der Grund für die Probleme bei mir liegt.    Nun sind mein Dicker und ich wieder ein Team!"

Sahra K.-M. - Bürokauffrau -


"Liebe Frau Liebold, ich bin sehr erleichtert, dass ich nun endlich weiß, was hinter diesen ewigen Beschwerden gesteckt hat. Ich freue mich so sehr, meinen kleinen Racker wieder so ausgelassen zu sehen. Vielen  Dank!"

Sina N. - Kauffrau -



Eine ganz besondere Erfahrung auf dem Herzensweg

Der Brief einer Klientin, die unter der Führung ihrer Hündin den Weg des Herzens geht

Der Weg des Herzens beinhaltet einen tiefen heilsamen Prozess, der so individuell ist wie der Mensch, der diesen Weg geht. Unterstützend biete ich dafür sehr gerne Heilenergiebilder an, so wie z.B. dieses Bild, welches diese Klientin mit dem Gefühl von Schutz und Geborgenheit versorgte und gleichzeitig sanft den heilsamen Energiefluss unserer Termine intensivierte. Ihre Seele reagierte sehr intensiv darauf, wie ihre nachfolgende Schilderung zeigt:

Titel: "Magische Welten - Heilung geschieht"
Titel: "Magische Welten - Heilung geschieht"

"Frau Liebold hat mir für drei Monate eines ihrer gemalten Bilder zur Verfügung gestellt.

Ich benutze es zusammen mit ihrem Aura-Elixier und einer Affirmation. Innerhalb von ein paar Tagen war ich fasziniert, was ich alles in dem Bild sehe.

Zuerst waren es nur Personen, die wie gemalt aussahen, aber dann kamen Szenen, wo ich das Gefühl hatte, die Personen agieren miteinander. Es ist so, als würde man mehrere Szenen sehen, die zwischendurch wechseln. Einige Male habe ich Tiere gesehen, und an einem Abend hat das Bild geleuchtet.

Das war wirklich magisch.

Im Nachhinein habe ich dann erfahren, dass dieses Bild gar nicht mit Leuchtfarben gemalt ist. Das nennt man dann wohl ein Wunder.

In den ersten Tagen habe ich mich am Tag auch noch vor das Bild gesetzt. Jedes Mal kam dann unser Hund und hat gejault. 

Tara wollte mir damit sagen, dass es einfach nicht die passende Zeit ist für das Bild. Abends funktioniert es bei mir auf  jeden Fall. 

Mal schauen, was das Bild in den nächsten Wochen noch so erzählt.  Bin sehr gespannt.

Solltet Ihr so ein Bild mal ausprobieren, dann wünschen Euch Tara und Andrea eine fantastische und magische Reise im Fluss des Lebens.

 Andrea N. mit Hündin Tara 


Vielen Dank von Herzen für die lieben Worte!