· 

Kryon über das Neue Erwachen

„Sei gegrüßt, du Liebe – hier spricht Kryon. Viele Fragen trägst du gerade in dir, du fragst dich, ob ich schon oft mit dir gesprochen habe und welche Informationen von mir zu dir kamen. Sagen wir mal, ich begleite dich schon recht lange. Es ist nicht wichtig zu wissen, wann du welche Informationen von wem bezogen hast, denn du bist deinen Weg gegangen, indem du in erster Linie auf dich, auf dein Herz gehört hast. Über dein Herz warst du stets mit der Energie des Lichtes und dessen Wesenheiten verbunden. Du hast bereits erkannt, dass du nun das Buch schreibst, welches du bereits seit 2007 in dir spürst. Das Buch hilft dir, den Prozess des Heimkommens weiter zu meistern. Doch es wird auch anderen Menschen helfen. Du bist nicht um die halbe Welt gereist und hattest keinen Meister an deiner Seite. Dies ist das NEUE ERWACHEN. Die Menschen haben sich bereits so weit entwickelt, dass ein starker Energiestrom entstanden ist, der mehr und mehr wie ein Sog wirken wird. Dieser Sog wird Menschen erreichen, die dann Veränderungen an sich entdecken und die aus diesen Veränderungen heraus weitere Veränderungen anstreben. Diese Menschen haben einen ganz normalen Alltag. Es wird ihnen gut tun, von dir und deiner Geschichte zu lesen. Es wird ihnen Mut machen für ihre eigene Geschichte. Du fühlst dich oft nicht dazugehörend. Nicht zu den Spirituellen und nicht zu den Materiellen. Das zeichnet dich aus, denn dadurch kannst du sowohl zu den spirituellen als auch zu den materiellen Menschen sprechen. Da, wo du früher oft gespürt hast, du wirst nicht verstanden, vollzieht sich gerade ein großer Wandel und du wirst von beiden Seiten verstanden. In Liebe – Kryon.“